Aktuelles
Neujahrsanblasen 2016
Mittwoch, den 23. Dezember 2015 um 11:48 Uhr

Die Feiertage um Weihnachten und Neujahr kommen in großen Schritten näher, das heißt: Wir gehen bald wieder Neujahrsanblasen und überbringen euch unsere Neujahrswünsche für 2016.

Wann wir wo unterwegs sind:

26.12
Roith-Ried-Kasing-Au-Wildenau Hohes Kreuz
Am Spitzberg-Aichet-Wieselberg-Leithen-Buchleithing
Am Lerchenfeld-Pimberg-Dötting-Kasing
Dr. Finstererweg- Höhnharter Straße (und anliegende Straßen)

28.12
Wildenau Badeseestraße-Bachweg-Solingerstraße (und anliegende)
Hinterholz-Döging-Naderling-Maierhof-Hobling-Steinberg-Teinsberg

31.12
Wildenau Zentrum
Aspach Zentrum

5.1.2016
Niederham-Migelsbach
Kappeln-Parz-Baumgarten-Thal-Rottersham-Ecking-Englham

Für einzelne Häuser in Aspach und Wildenau stimmt diese Einteilung nicht ganz, diese Ausnahmen sind aber so, wie ihr es aus den letzten Jahren auch gewohnt seid.

 
Spende an den Waldkindergarten
Mittwoch, den 23. Dezember 2015 um 11:43 Uhr
Übergabe Spende an WaldkindergartenDie 1. Innviertler Trachtenkapelle Solinger hat am Samstag, den 21.11.2015 erstmals ein ausschließlich klassisches Kirchenkonzert in der Pfarrkirche in Aspach veranstaltet.
Der Eintritt war dabei frei, der Erlös aus den freiwilligen Spenden ist nun wie angekündigt dem Waldkindergarten in Aspach zugutegekommen.

Die Übergabe der Spende in der Höhe von € 450,00 erfolgte im Rahmen des Weihnachtsmarktes der Solinger in Wildenau am 05.12.2015 an das Team des Kindergartens.

Der übergebene Betrag wird für ein anstehendes Projekt im Waldkindergarten verwendet.
 
Sommer Open Air Konzert in Geinberg
Freitag, den 17. Juli 2015 um 08:51 Uhr
Am Samstag, den 11. Juli hielten wir gemeinsam mit der Ortsmusik Geinberg auf dem Thermenplatz Geinberg ein Open-Air Konzert ab. Auf dem Programm stand unter anderem "Der Traum eines österreichischen Reservisten", ein Tongemälde, welches den Traum eines Schmiedegeselles, der zum Militär einrückt, das lustige Soldatenleben lebt, schließlich stirbt und beerdigt wird, dargibt. Mit vielen Spezialeffekten, die so manchen Zuhöher von seinem Sitz hob, wurde das Stück unter der Leitung des Geinberger Kapellmeisters Michael Berger aufgelockert.

Unser gemeinsames Konzert war ein voller Erfolg: Wir durften in volle Besucherreihen blicken, und auch das Wetter blieb bis auf einen kurzen Regenschauer kurz vor Konzertbeginn traumhaft schön. Nach dem Konzert spielte noch die kleine Partie der Solinger bis spät in die Nacht auf, um den lauen Sommerabend ausklingen zu lassen.

In der Galerie gibts ein paar Fotos vom Konzert, danke an Karl Schießl für die tollen Bilder!

Gemeinschaftsfoto Solinger-Geinberg
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 14